Datenschutzerklärung

Kokoa KosmetikSpa‚ Spitalgasse 26, 3011 Bern ist Betreiber der Website
www.organicnails-swiss.ch und der darauf angebotenen Produkten und somit
verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer
persönlichen Daten und die Vereinbarkeit der Datenbearbeitung mit dem
anwendbaren Datenschutz-Recht.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutung personenbezogener Daten

Bei einem Besuch dieser Website erheben wir keine personenbezogenen
Daten von Ihnen. Personenbezogene Daten werden nur erhaben, wenn Sie
uns diese selbst über unser Kontaktformular oder Kunden-Konto mitteilen.

2. Eröffnung eines Kundenkontos

Um |m Onlineshop Bestellungen zu tätigen, können Sie als Gast bestellen
oder ein Kunden-Konto eröffnen. Bei der Registrierung iür ein Kunden-
Konto erheben wir iolgende Daten:

  • Vor- und Nachname
  • Postadresse
  • E-Mait Adresse
  • Passwon
  • Teieionnummer

Di Erhebung der Daten erioigt zum Zweck‚ dem Kunden einen
passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeichenen
Basisdaten zur Verfügung zu steilen. Der Kunde kann darin seine
abgeschiossenen und oitenen Besteilungen einsehen oder seine
persönlichen Daten verwalten bzw. ändern.

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten tür diesen Zweck liegt in
der van Ihnen eneiiten Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 iit. a EU-DSGVO.

 

3. Einkauf im Onlineshop

Wenn Sie in unserem Onlineshop Bestellungen tätigen möchten, benötigen wir für die Abwicklung des Vertrags folgende Daten:

Vor- und Nachname
Rechnungsadresse (und falls abweichend Lieferadresse)
Angaben im Rahmen der Zahlung (abhängig von der gewählten Zahlungsmethode)
Login-Daten, d.h. E-Mail-Adresse und Passwort (bei registrierten Kunden)
Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu diesem Zweck liegt in der Erfüllung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO.

 

4. E-Mail-Newsletter SMS und Postwerbung

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmässig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Postwerbung, SMS und Ihr Widerspruchsrecht
Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift und Telefonnummer für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost und SMS. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden gemäss Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

 

5. Kontaktaufnahme per Online-Formular, Email

Online-Formular und Email
Personen­be­zo­gene Da­ten werden er­hoben, wenn Sie uns diese im Rah­men der Kontakt­auf­nahme per Formular oder per E-mail frei­wil­lig mit­teilen. Wir ver­wenden Ihre Da­ten aus­schliess­lich da­zu, um Ihnen die ge­wünsch­ten Infor­ma­tio­nen oder Leis­tun­gen bie­ten zu kön­nen, das heisst, dass nur die Infor­ma­tio­nen und Da­ten ge­spei­chert und ver­ar­bei­tet werden, die abso­lut not­wendig sind, um Ihre An­frage zu be­ant­worten oder das Vertrags­verhält­nis ab­zu­wi­ckeln.

Bei Kontakt­auf­nahme ohne anschliessender Bestellung werden Ihre Da­ten aus un­se­rer Kunden­daten­bank ge­löscht, so­fern Sie dies wünschen.

Kreditkarteninformationen
Schliesslich leiten wir Ihre Kreditkarteninformationen bei Kreditkartenzahlung auf der Webseite an Ihren Kreditkartenherausgeber sowie an den Kreditkarten-Acquirer weiter. Wenn Sie sich für eine Kreditkartenzahlung entscheiden, werden Sie jeweils zur Eingabe aller zwingend notwendigen Informationen gebeten. Die Rechtsgrundlage der Weitergabe der Daten liegt in der Erfüllung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO. Betreffend die Bearbeitung Ihrer Kreditkarteninformationen durch diese Dritten bitten wir Sie, auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung Ihres Kreditkartenherausgebers zu lesen.

 

6. Cookies

Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen.

Wir setzen Cookies beispielsweise ein, um Ihnen die Warenkorb-Funktion über mehrere Seiten hinweg anzubieten und um Ihre Eingaben beim Ausfüllen eines Formulars auf der Website temporär zu speichern, damit Sie die Eingabe beim Aufruf einer anderen Unterseite nicht wiederholen müssen. Cookies werden gegebenenfalls auch eingesetzt, um Sie nach der Registrierung auf der Website als registrierten Benutzer identifizieren zu können, ohne dass Sie sich beim Aufruf einer anderen Unterseite erneut einloggen müssen.

Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

7. Google Tag Manager

Zur Verwaltung der Dienste zur nutzungsbasierten Werbung verwenden wir ausserdem den Google Tag Manager. Das Tool Tag Manager selbst ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt vielmehr für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen (hierzu, siehe oben). Wenn Sie auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen haben, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit dem Google Tag Manager implementiert sind.

 

8. Google Analytics

Google nutzt diese Informationen, um im Auftrag des Betreibers dieser Website Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser können Sie die Speicherung der Cookies verhindern oder wieder löschen.

9. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich jederzeit bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.

 

 

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Organic Nails Schweiz

kokoa kosmetikSpa

Stand: Bern, 24.09.2020

Web-Administrator: Juan Sylvie

de_DE